Der tägliche News-Service für den Reisevertrieb

17. Januar 2018
Vertrieb

Reisebüros weiterhin bester Laune

Zwar verpasst der aktuelle Vertriebsklima-Index den Rekordwert vom Dezember, doch zwei Drittel der Befragten – darunter erstmals Onliner – halten ihre Lage für gut. Knapp die Hälfte der Büros erklärt, dass der Verkauf zugelegt habe, im Dezember sagten das noch fast 60 Prozent. Rosig sind die Zukunftserwartungen: 38 Prozent (plus sieben Punkte) gehen von einer steigenden Nachfrage in den nächsten Monaten aus. FVW

Provisionen nach Glückskäfer-Insolvenz futsch

Kunden des Berliner Veranstalters können sich an die R+V Versicherung wenden, bei der Glückskäfer insolvenzversichert ist. Reisebüros müssen sich mit ihren ausstehenden Provisionen an den Insolvenzverwalter richten, das dauert und Aussichten auf Ausgleich sind eher schlecht. Besser dran sind Büros, die über die QTA-Kooperationen eine Provisionsausfallversicherung abgeschlossen haben. Wie viele Reisebüros betroffen sind, ist nicht bekannt. Travel Talk
Ziele

Zyklon bedroht Mauritius und Réunion

Der Wirbelsturm "Berguitta" im Indischen Ozean wird Wettervorhersagen zufolge heute Abend auf Mauritius treffen und mit verminderter Stärke am Donnerstag auf Réunion. In dem Sturm wurden Windgeschwindigkeiten von mehr als 200 Stundenkilometern gemessen. Neben heftigen Böen drohen enorme Regenfälle mit der Gefahr von Überschwemmungen und Erdrutschen sowie Sturmfluten an den Küsten. Kachelmannwetter

Santorin will Besucherströme besser lenken

Nach langen Diskussionen sollen nun Taten folgen. Statt wie bisher 12.000 dürfen in diesem Jahr nur noch bis zu 8.000 Kreuzfahrtgäste zeitgleich von Bord. Zudem appellieren die Behörden an die Reedereien, Stoßzeiten, wie sie oft dienstags und mittwochs auftreten, zu meiden. Wenn Aufrufe, durch bessere Koordination freiwillig zur Entzerrung beizutragen, nicht helfen, wollen Insel- und Hafenverwaltung eigene Maßnahmen ergreifen. Gloobi
Produkte

Vier neue Hotels und fünf Renovierungen bei Riu

Das mallorquinische Familienunternehmen geht 2018 mit Investitionen in Höhe von 650 Millionen Euro in die Offensive. Im Jahresverlauf eröffnen in Mexiko, Bulgarien und auf der Kapverden-Insel Boavista neue Anlagen, umfangreiche Renovierungen werden in Mexiko, der Dominikanischen Republik und Jamaika abgeschlossen. Die geplanten Resorts auf den Malediven und in Dubai sollen 2019 eröffnet werden. Gloobi

Öger erleichtert Reservierung von Gabelflügen

Das Produkt ist unter der Reiseart "GAHO" buchbar und ermöglicht, Hotelaufenthalte und Leerwochen mit Gabelflügen zu kombinieren. Das ist besonders für Deutschtürken interessant, die einen Badeurlaub mit Besuchen bei Angehörigen und Freunden kombinieren möchten. Counter vor9
Trends

Steuerliche Hinzurechnung greift um sich

Immer mehr Finanzämter entdecken die gewerbesteuerliche Hinzurechnung von Übernachtungsleistungen als Einnahmequelle. Wie die dafür relevante "Kaltmiete" des Hotelzimmers zu berechnen ist, ist völlig unklar. Zudem ist die Praxis juristisch höchst umstritten, doch bis zu einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs über eine Revision des Veranstalters Frosch Sportreisen halten die Ämter daran fest. Die Zeit drängt, es geht um Millionenzahlungen. Erfolgt nicht bald ein klärendes Urteil, ist mit Pleiten zu rechnen. Welt

Russische Airline führt mobilen Check-in ein

S7, vormals Siberian Airlines, hat auf zwei Flughäfen in Moskau und Nowosibirsk erfolgreich einen Test absolviert, bei dem mobiles Personal mit Tablet, mobilem Drucker und Bezahl-Device ausgestattet war, um einen schnellen Check-in, das Ausdrucken der Bordkarte und Upgrades abzuwickeln. Der sogenannte "Roaming-Check-in" soll nun ausgeweitet werden. Future Travel Experience
… und Tschüss

Wanzenbomber

British Airways musste eine Maschine grounden, weil sich die Crew kurz vor dem Start in Heathrow weigerte, in der Kabine zu arbeiten. Anlass war eine Invasion von Bettwanzen, die über die Sitze krabbelte. Das Flugzeug wurde in die Obhut des Kammerjägers übergeben. Die Ersatzmaschine startete mit vier Stunden Verspätung nach Ghana. Travel Weekly