Der tägliche News-Service für den Reisevertrieb

23. Oktober 2017

Airberlin-Flieger wird in Island festgehalten

Wegen angeblich nicht bezahlter Landegebühren hat der Flughafen Keflavik einen Jet nicht mehr starten lassen. Der Rückflug nach Düsseldorf wurde gestrichen, die rund 70 Passagiere auf andere Flüge umgebucht. Airberlin bestreitet, noch Gebühren schuldig zu sein. RP-Online

Keine Lungenpest auf den Seychellen

Der Verdacht bei einem aus Madagaskar eingereisten Touristen sowie bei weiteren zehn Personen hat sich nicht bestätigt. Trotzdem dürfen Besucher, die innerhalb einer Woche vor ihrem Seychellen-Aufenthalt in Madagaskar waren, wie weiterhin entweder gar nicht einreisen oder sie werden kurzfristig unter Quarantäne gestellt. Travel One

Kein China-Visum mit vorläufigen Pässen

Die chinesische Botschaft in Berlin teilt mit, dass dort ab sofort keine vorläufigen Reisepässe mehr für die Beantragung von Visa akzeptiert werden. Die Regelung gilt unabhängig von der Nationalität des Antragstellers und der beantragten Visakategorie. Visumpoint

Malaria breitet sich in Südostasien aus

Der Erreger ist zunehmend resistent gegen die gängigen Medikamente. Nach Kambodscha, Thailand, Laos und Myanmar hat er nun auch Vietnam erreicht. Experten befürchten ein Übergreifen auf weitere Länder. Farang