Der tägliche News-Service für den Reisevertrieb

18. Mai 2018

Ebola-Test bei Einreise auch in Tansania

Nach Angaben des Auswärtigen Amtes werden alle, die in das ostafrikanische Land einreisen möchten, mittels Temperaturscanner auf erhöhte Körpertemperatur überprüft. Bei auffälligem Befund kommt es anschließend zu einer Befragung und Untersuchung. Travel One

Massive Bahnstreiks in Frankreich gehen weiter

Aus Protest gegen die von der Regierung angekündigte Reform legen Lokführer und Bahnpersonal (von SNCF, TGV, Thalys und Eurostar) ihre Arbeit auch im Mai an sechs Tagen nieder. Betroffen sind der 18., 19., 23., 24., 28. und 29. des Monats. Bahn

Neue Regeln für Tourismus in Amsterdam

Die neue Regierung hat sich laut niederländischen Medien auf ein Maßnahmenpaket geeinigt, inklusive Erhöhung der Touristensteuer. Unter anderem soll Airbnb in beliebten Vierteln verboten und die Vermietung im Rest der Stadt auf 30 Tage reduziert werden. Wer auf Amsterdams Kanälen eine Bootstour machen will, muss künftig außerhalb des Zentrums ein- und aussteigen. Zudem stehen Fahrdienste wie Pferde-Kutschen, Bier-Bikes, Segways oder ähnliches auf der Streichliste. Travelnews

Gili Trawangan – von der Trauminsel zur Partyhölle

Die größte der drei indonesischen Gili-Inseln in der Nähe von Lombok war in den neunziger Jahren Rückzugsort für Hippies und Aussteiger. 2005 kam eine Schnellbootverbindung, die heute bis zu 2.000 feierlustige Touristen täglich auf das Eiland bringt. An den weißen Sandstränden finden Reisende anstelle Ruhe und Entspannung, jetzt Sex, Drogen und Alkohol. Spiegel